Meditativer Urlaub und retreat

Man muß nicht unbedingt in ein Kloster gehen, um in Ruhe und Abgeschiedenheit zu sich selbst zu finden. Der Hof der Stille, eingebettet in die unverdorbene Natur der Umgebung, ist ein Ort, der den Rückzug vom Alltagsstreß unterstützt. Wer hier sein und bleiben möchte, sollte mindestens fünf Übernachtungen einplanen, damit der Zauber des Ortes wirken kann. Und er sollte eigene Erfahrungen mit dem Rückzug in die Stille mitbringen.

Wer auf dem buddhistischen Weg ist, findet hier die Möglichkeit für ein selbst organisiertes Einzelretreat, in Meditation und Schweigen.

gaense