Anzeige: 26 - 30 von 117.
 

Hannelore aus Hamburg am 11.03.16

Die wunderbare, erholsame und lehrreiche Woche ist viel zu schnell vergangen. Danke für die vielen Achtsamkeitsübungen, die Denkanstöße, die wunderschönen Gedichte und die wohltuenden Einzelgespräche! Achtsamkeit ist das Stichwort, das ich mitnehme in meinen Alltag. Alles Liebe für Dich und paß gut auf Dich auf, damit es noch viele solcher retreats geben wird auf deinem schönen Hof!

 

Christina aus Dortmund am 06.01.16

ich bin zum 3. mal hier und habe nicht vor, auf zu hören - mit dem Wiederkommen!Das hat ja mittlerweile Höhepunkte: Die Vorfreude,das Hiersein und das Nach-Spüren - und es hält lange an!Ein wunderbarer Hof, ein Verwöhnhof, wunderbare Menschen, wunderbare Naturerlebnisse...Ihr tut mir gut und dafür erneut von Herzen Dank!

 

Beate aus Berlin am 16.11.15

Und noch nie hat sich etwas so gelohnt, ich bin Dir und diesem Ort unendlich dankbar! Es hat mich zutiefst erfüllt und genährt! Als ich nach Berlin reingefahren bin, habe ich die Bäume gesehen und jede noch so kleine Blume, die Farben waren unheimlich intensiv. Und ich war innerlich so friedlich. Alles hat gereicht. Ich danke Dir!

 

Yvonne aus Potsdam am 13.10.15

Danke an die kleine feine Runde, die ich, wir sehr genossen haben.Jetzt weiß ich wie man "sitzt" und sich erden tut,Gedanken weglaufen und nur noch die Stille zu hören ist.Ich freue mich auf eine Wiederbegegnung LG aus Potsdam

 

Anna aus Berlin am 09.10.15

Wenn Epikur von der "Heiligung des Augenblicks" spricht, dann ist hier der Ort,wo man dies üben kann und wo ein Tropfen Zeit zum wohltuenden Fluss der Ewigkeit wird. Das Verlangen nach Klarheit und Stille erfüllt sich in diesem Hof und der ihn umgebenden Natur! Dank an Imme, der "Zauberin des Hofes der Stille".

 
 
gaense